Werbeanzeigen

Ökumenischer Gesprächskreis zum Thema „Heilige Schrift und Tradition“

„Das, was uns verbindet, ist viel stärker als das, was uns trennt“ — das hat Papst Johannes Paul II. gesagt. Nur: Was verbindet katholische, evangelische und freikirchliche Christen? Was sind die Unterschiede? Wo gibt es Konflikte? Um diese und andere Fragen geht es in einem im April neu gegründeten ökumenischen Gesprächskreis. Der Kreis trifft sich alle zwei Monate an wechselnden Orten im Dekanat Dillenburg. Die Teilnahme ist unverbindlich und für Christen aller Konfessionen offen.Das nächste Treffen des ökumenischen Gesprächskreis findet am Donnerstag, 28. Juni, von 19.30 bis 21 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus Hirzenhain statt. Pfarrer Stefan Peter von der katholischen Pfarrgemeinde Herz Jesu in Dillenburg wird ein einleitendes Referat zum Thema „Heilige Schrift und Tradition“ halten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch.

Weitere Fragen zu dem Gesprächskreis beantwortet

Dr. Uwe Seibert,
Ev. Dekanat Dillenburg,
Fachstelle Mission und Ökumene,
Friedrichstraße2,
35683 Dillenburg,
Telefon 02771 / 800367,
Mail: U.Seibert@ev-dill.de

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s