Werbeanzeigen

Welttag der Alphabetisierung

International Literacy Day 2008—Literacy is the best remedy

Welttag der Alphabetisierung 2008—Lesenlernen ist die beste Medizin (UNESCO)

Jedes Jahr am 8. September erinnert die UNESCO daran, dass weltweit Millionen Menschen nicht lesen und schreiben können. In diesem Jahr hat die UNESCO den „Welttag der Alphabetisierung“ (International Literacy Day) unter das Thema „Literacy is the best remedy“ („Lesenlernen ist die beste Medizin“) gestellt.

Betont werden soll der Zusammenhang zwischen Bildung und Gesundheit. Wer lesen und schreiben kann, kann eher dafür sorgen, dass er und seine Familie gesund bleiben und im Krankheitsfall auch eher zum Arzt gehen und die richtige Behandlung wählen.

Schulbildung für alle ist außerdem auch eins der Milleniumsziele, die die UNO bis 2015 erreichen will.

Vielen nicht bekannt ist, dass die Alphabetisierung einer der Arbeitsbereiche der Wycliff-Bibelübersetzer ist. Wie das geht und was dafür benötigt wird, findet man hier.

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s