Werbeanzeigen

TV-Tipp: „Fünf Bücher und ein Freudenfest“

TORAH

Am 11. Oktober 2009 ist das jüdische Fest „Simchat Torah„. Simchat Torah bedeutet wörtlich übersetzt „Torah-Freude“ . Gläubige Juden feiern an diesem Festtag die Gesetzgebung der fünf Bücher Mose.  Das Erste (ARD) zeigt dazu am Sonntag um 16:15 Uhr den Dokumentarfilm „Fünf Bücher und ein Freudenfest“ von Andreas Berg.

Mehr zum Thema Judentum

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s