Werbeanzeigen

Ökumenische Wanderung auf dem „Missionsweg Nord-Nassau“

Unterwegs auf dem Missionsweg Nord-Nassau (Foto: Uwe Seibert)

Im ehemaligen Dillkreis leben viele engagierte Christen ganz unterschiedlicher Prägung. Man findet sie in der Evangelischen und der Katholischen Kirche, in Freikirchen, christlichen Vereinen, Gemeinschaften und Hauskreisen. Im täglichen Leben begegnen sie einander und wissen doch oft nur wenig von dem, was die andern bewegt: Wie feiern sie ihre Gottesdienste? Welche Lieder singen sie? Welche Gebete sprechen sie? Was macht ihr Christsein im Alltag aus? Was ist ihnen wichtig und wertvoll?

Die Bibel spricht an vielen Stellen von der „Einheit der Christen“. Um ein bewusstes Zeichen unserer Einheit zu setzen und einander als Christen besser kennen zu lernen, wollen wir uns am Samstag, 12. Juni 2010 auf dem „Missionsweg Nord-Nassau“ gemeinsam auf den Weg machen, unter dem Leitwort „Die Freude des Evangeliums miteinander teilen“.

Eingeladen sind Christen jeglicher Konfession und Prägung, egal ob Kind, Jugendlicher, oder Erwachsener. Nötig ist neben der geeigneten Kleidung und genügend Reiseproviant vor allem Freude am Wandern und Offenheit für die, die mit auf dem Weg sind.

Unterwegs in Gottes Schöpfung wollen wir mehr voneinander erfahren, miteinander singen und beten, über unseren Auftrag in dieser Welt nachdenken und die Freude am Christsein und unsere Gaben miteinander teilen. Zu dieser Wanderung laden wir die Mitglieder auch Ihrer Gemeinde und Gruppe sehr herzlich ein.

Die Wanderung beginnt um 10 Uhr an der Evangelischen Kirche in Rabenscheid. Von dort aus wandern wir entlang des Rothaarsteigs eine etwa 14 Kilometer lange Strecke über Langenaubach nach Haiger. Mittags machen wir Rast bei der Blockhütte des Heimat- und Wandervereins Langenaubach. Alle, die erst später kommen wollen oder können, könnten dort zu uns stoßen. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen im Katholischen Gemeindehaus in Haiger.

Allen, die mit uns die gesamte Strecke wandern wollen, empfehlen wir Fahrgemeinschaften nach Rabenscheid zu bilden. Dazu treffen wir uns um 9.30 Uhr bei der Katholischen Kirche in Haiger.

Wegen der notwendigen Vorbereitungen bitten wir Sie um eine Anmeldung an:

Katholisches Pfarramt Dillenburg
Kirchberg 26
35683 Dillenburg

Tel.: 02771/7028
Fax: 02771/24941

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s