Werbeanzeigen

Neues Länderheft „Kamerun“ beim EMW erschienen

(via EMW) Kamerun hat 2010 durch den Weltgebetstag weltweit viel Aufmerksamkeit erfahren. Mit seiner Vielfalt von Volksgruppen und Religionen, seiner Natur zwischen tropischem Regenwald im Süden und Savanne im Norden gilt es als „Afrika en miniature“. Es versammelt aber auch viele der Probleme des Kontinents – Korruption im Großen und Kleinen, fehlende Perspektiven für die Jugend, Unterdrückung von Frauen im Namen der Tradition und eine labile Wirtschaft. Dabei hat das Land auch viel Potential, seine Probleme zu lösen, nicht zuletzt ein entspanntes Verhältnis zwischen Christen und Muslimen.

Das soeben beim Evangelischen Missionswerk (EMW) in der Reihe „Weltmission heute“ erschienene Länderheft Kamerun  bietet auf 174 Seiten eine grundlegende Einführung in das Land. Die Autorinnen und Autoren wollen mit ihren Beiträgen das Interesse an diesem faszinierenden Land wach halten, denn afrikanische Länder verdienen mehr als nur kurzfristige Aufmerksamkeit.

Länderheft Kamerun beim EMW bestellen

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s