Werbeanzeigen

Kirchengemeinde Herbornseelbach trinkt fair

Die Kirchengemeinde Herbornseelbach hat vor kurzem beschlossen, dass dort bei Veranstaltungen im Evangelischen Gemeindehaus künftig nur noch fair gehandelter Kaffee bzw. Tee ausgeschenkt wird:

Weil wir meinen, dass die Menschen in den Erzeugerländern von Kaffee, Tee und Schokolade einen fairen Lohn verdient haben, der ihnen ermöglicht, ihre Familien zu ernähren, hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass bei unseren Veranstaltungen im Evangelischen Gemeindehaus künftig nur noch fair gehandelter Kaffee bzw. Tee ausgeschenkt wird. (Quelle: Gemeindebrief Nr. 318 der Kirchengemeinde Herbornseelbach)

Ähnliche Beschlüsse gab es in unserer Region bisher schon in Siegbach und Dillenburg.  Es wäre schön, wenn sich weitere Gemeinden dazu entschließen könnten.

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s