Werbeanzeigen

Biblische Geschichten einmal ganz anders

Die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) Dillenburg in Kooperation mit der Lahn-Dill-Akademie (VHS) Dillenburg lädt ein zu einer besonderen Veranstaltung mit Elija Avital. Im Mittelpunkt dieses Nachmittags steht die Geschichte von König David und seiner Geliebten Bath-Scheba:

Biblische Geschichten einmal ganz anders: Nicht vorgelesen und gepredigt, sondern erzählt und gesungen, musiziert und gespielt! Der Israeli Elija Avital knüpft an die Tradition der mündlichen Überlieferung der Bibel an. Wie ein Minnesänger, wie ein Erzähler am Lagerfeuer erzählt er den Menschen Geschichten über sie selbst, über ihre Sehnsüchte, ihre dunklen Geheimnisse, ihre Tugenden. Begleitet von Akkordeon und Trommel verschafft er den biblischen Geschichten einen atmosphärischen Raum und ruft mit Gesang und Musik ferne Landschaften, verschlungene Wege und geheimnisvolle Zeiten vor dem inneren Auge hervor.

Die Veranstaltung findet am kommenden Sonntag, 14.11.2010 um 17.00 Uhr in der Lahn-Dill-Akademie, Bahnhofstr. 10, Dillenburg  statt. Der Eintritt ist frei. (weitere Informationen)

Werbeanzeigen

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s