Gebet der UCC New York anlässlich 9/11

Wallofmemorials

Image via Wikipedia

(via EKHN) Anlässlich des Gedenktages am 11. September wird in der United Church of Christ New York (UCC), der Partnerkirche der EKHN in den USA, das folgende Eingangs-Gebet gesprochen. Dr. Jeffrey Myers, Pfarrer für Stadtkirchenarbeit an der Marktkirche in Wiesbaden, ermutigt dazu, das Gebet auch in den Gottesdiensten der EKHN zu sprechen — als Zeichen einer friedensstiftenden Brücke zur Partnerkirche in New York:

Gott von Rauch am Tag und Feuer bei Nacht, *1

wir versammeln uns zum Gottesdienst, während wir weiterhin auf die Ereignisse des 11. September 2001 reagieren und uns von ihren Folgen erholen.

Wir erinnern uns, wie wir uns fühlten, als wir jene Anschläge sahen.

Wir wissen, wie die bloße Erwähnung jenes Datums uns immer noch berührt.

Wir trauen um Menschenleben, um die Familien, die auseinander gerissen wurden.

Wir sorgen uns um die Fassade der nationalen Sicherheit, die zerrissen wurde, und um die Kriege, die sich weiterhin verheerend auf unsere globale Gemeinschaft auswirken.

Dein Wort sagt uns, dass wir weitergehen „nicht durch Heer oder Kraft,
sondern durch deinen Geist.” *2

Stärke uns für die Herausforderungen von Gerechtigkeit, Vergebung und Aufbau von Gemeinschaft.

Ermahne uns, wenn wir vom Weg abweichen, lenke unsere Füße,  wenn Du uns auf den Weg in das Leben in Fülle für alle führst.

Wir bitten im Namen Christi, der lebt und regiert mit Dir in der Einheit des Heiligen Geistes, ein Gott, jetzt und immerdar –

Amen.

*1: Hier verweist das Gebet auf das alttestamentliche Bild von Gott in einer Wolkensäule und Feuersäule (2.Mose 13,17-22)
*2: Sacharja 4,6

Advertisements

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: