8. Ökumenischer Pilgerweg: „Reformation – 500 Jahre danach“

Am 2. September 2017 soll wieder ein Ökumenischer Pilgerweg stattfinden, diesmal zum Thema „Reformation – 500 Jahre danach“. Dazu laden wir alle, die sich gerne bewegen und dies in einer ökumenischen Gruppe tun möchten, herzlich ein.Pilgerweg 2017_DIN A4_Pfarrblatt

Der Pilgerweg beginnt um 10 Uhr mit einer Andacht in der Katholischen Kirche St. Petrus in Herborn. Von dort aus gehen wir zunächst durch das Wildgehege in Herborn bis zur Uckersdorfer Viehweide. Bei einer Schutzhütte machen wir Mittagspause.

Von dort geht es über Burg zurück nach Herborn, wo wir gegen ca. 15:30 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche ankommen. Hier schließen wir mit einer Andacht und laden Sie anschließend zum Verweilen und Kaffeetrinken i,m Evangelischen Gemeindehaus ein.

Die gesamte Pilgerstrecke ist ca. 11,5 km lang. Wem dies zu weit ist, der kann gegen 12.30 Uhr an der Uckersdorfer Viehweide zu uns stoßen und von dort aus mitpilgern.

Weitere Informationen finden Sie in einem Flyer (Download).

Advertisements

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: