Advertisements

„Stifte machen Mädchen stark“

img_1735.jpgLeere Filzstifte und Textmarker und eingetrocknete Kugelschreiber sind für viele Menschen einfach nur Abfall und werden in den Müll geworfen. Beim Weltladen in Dillenburg kann man jetzt alte, unbrauchbar gewordene Schreibutensilien abgeben und damit noch etwas Gutes tun. Die Sammelaktion läuft zunächst bis Ende 2018.

Die Idee dazu stammt vom deutschen Komitee des Weltgebetstags, der jedes Jahr Anfang März stattfindet. Für jedes gesammelte Schreibgerät erhält der Weltgebetstag von der Firma BIC  1 Cent als Spende für das Projekt „Stifte machen Mädchen stark“. Unterstützt wird dadurch ein Team aus Lehrerinnen und Psychologinnen, die 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon den Schulunterricht ermöglicht.

Seit Kriegsbeginn in Syrien sind über eine Million Menschen ins Nachbarland Libanon geflohen. Viele Kinder gehen seit Jahren nicht mehr zur Schule. In Zusammenarbeit mit der Partnerorganisation vor Ort „Beit el-Nour“ wird den traumatisierten Kindern in einem Programm sozialpädagogisch und therapeutisch geholfen. Das trägt auch zur Hoffnung der Eltern bei, für ihre Kinder in all dem Elend eine Perspektive entwickeln zu können.

Gebrauchte Stifte kann man zu den Öffnungszeiten (Montag bis Freitag 9.30-18 Uhr, Samstag 9.30-13 Uhr) im Weltladen in der Hauptstraße 93 in Dillenburg  abgeben. Gesammelt werden: Kugelschreiber, Gelroller, Filzstifte, Füllfederhalter, Patronen, Tipp-ex-Fläschchen und Metallstifte. Leider nicht akzeptiert werden können: Klebestifte, Radiergummis, Lineale, Bleistifte, Buntstifte, Scheren und Druckerpatronen.

Wenn eine genügend große Menge (mindestens 15kg) zusammengekommen ist, wird die Sammelbox an die Recyclingfirma TerraCycle geschickt. Die alten Stifte werden dort zerkleinert und der Kunststoff eingeschmolzen, um später z.B. als Gießkanne oder Stifthalter wieder Verwendung zu finden.  Minen, Metallteile und Kappen müssen nicht entfernt werden, sie werden mit recycelt.

Das Team vom Weltladen Dillenburg hofft, dass viele Menschen diese Aktion unterstützen und bittet darum, anderen davon zu erzählen, um sie weiter bekannt zu machen.

Der ökumenische Weltgebetstag fördert weltweit Mädchen und Frauen. Spenden kann man dafür auch außerhalb der Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ auf das Spendenkonto: DE42 5206 0410 0404 0045 40 (Ev. Bank EG, Kassel)

Weitere Informationen zum Weltgebetstag gibt es unter weltgebetstag.de.

Advertisements

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: