Machen Sie mit beim 3. Ökumenischen Kirchentag!

„Schaut hin“ – unter diesem Leitwort soll im kommenden Jahr der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) in Frankfurt stattfinden. Vom 12. bis 16. Mai 2021 sind Sie herzlich eingeladen, mitzureden, mitzubeten, mitzufeiern und auch mitzuwirken.

Mitwirken beim Abend der Begegnung

Ein Highlight zu Beginn des ÖKT ist der Abend der Begegnung: im Anschluss an die Eröffnungsgottesdienste am 12. Mai  2021 sind Frankfurterinnen und Frankfurter, sowie die Gäste des ÖKT eingeladen, einander in Frankfurts Innenstadt zu begegnen. Kirchengemeinden und Pfarreien der gastgebenden Kirchen – EKHN, EKKW, die Bistümer Limburg,  Fulda und Mainz sowie die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) Hessen-Rheinhessen – laden mit bunten Angeboten ein: zum Essen und Trinken, zum Hinschauen und Hinhören, zum Mitmachen und Feiern.

Auch für die Gemeinden aus unserer Region ist der Abend der Begegnung eine große Chance, sich in ihrer Vielfalt und Lebendigkeit in der Frankfurter Öffentlichkeit zu zeigen und sich auch gegenseitig wahrzunehmen. Dies stärkt das Miteinander in der Gemeinde und schafft nachhaltige Beziehungen nach innen und außen.

ÖKT_2021_Lahn-Dill-Eder_neu

Für alle, die Lust haben, beim Abend der Begegnung beim ÖKT in Frankfurt mitzumachen, bieten wir dazu einen Ideenaustausch an. Wir treffen uns dazu am Dienstag, 22. September 2020 um 19 Uhr im Katholischen Pfarrzentrum „St. Petrus“ in der Schlossstraße 15 in Herborn.

An diesem Abend informieren wir alle Kirchentags-Interessierten über den Stand der Vorbereitungen für den ÖKT in Frankfurt und wie Gemeindegruppen sich am „Abend der Begegnung“ beteiligen können. 

Aufgrund der Corona-Situation können wir leider nur maximal 65 Interessierte begrüßen. Deshalb ist es notwendig, dass Sie sich mit Name, Adresse und Telefonnummer bei uns anmelden.  Das geht ganz einfach über den folgenden Link: https://eveeno.com/322050253, oder auch telefonisch oder per Email an:

  • Maria Becker, Tel. 02771 / 800812, Mail: m.becker@bistumlimburg.de
  • Uwe Seibert, Tel. 02772 / 5834210, Mail: u.seibert@ev-dill.de

ÖKT trotz Corona?

Wie geht ÖKT trotz Corona? Mit absoluter Klarheit können wir das noch nicht sagen, aber es soll einen ÖKT geben, wenn auch unter veränderten Bedingungen. Er wird anders sein als „gewohnt“, aber dennoch sollen sich dort Menschen begegnen – und das nicht nur virtuell. Wie das funktionieren kann, darüber machen sich die Veranstalter gerade viele Gedanken.  Mehr dazu HIER.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Haben Sie Fragen? Hier können Sie Ihren Kommentare hinterlassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s