Werbeanzeigen

Ethik der Religionen — aus dialogischer Perspektive

Gibt es die Nächstenliebe nur im Christentum oder findet sich Vergleichbares auch in Judentum, Islam, Hinduismus und Buddhismus? Haben sich die Religionsgemeinschaften bei der Entwicklung sozialethischer Normen gegenseitig beeinflusst? Wie kann das Friedenspotential in den ethischen Grundlagen der Religionsgemeinschaft nutzbar gemacht werden? Wie kann ein interreligiöser Dialog der Ethik aussehen? Zu diesen und ähnlichen Fragen bietet das Zentrum Ökumene der EKHN in Frankfurt eine Veranstaltungsreihe an, die am Montag, 10. März 2011 beginnt. Die Veranstalter bitten um Anmeldung bis zum 20. Februar 2011.

Weitere Informationen  finden Sie im Veranstaltungsflyer und auf der neuen Internetseite des Zentrum Ökumene.

Werbeanzeigen