Vielfalt verbindet – auch in Dillenburg

Interkulturelle Woche„Vielfalt verbindet“ lautet das Motto der diesjährigen Interkulturellen Woche, die am 24. September startet.  Vom 25.9. bis zum 13.10. wird es auch in Dillenburg Veranstaltungen zu diesem Thema geben, zu denen alle an Begegnung Interessierten herzlich eingeladen sind:


Weiterlesen

Advertisements

Internationale Gäste waren beeindruckt von Integrationsprojekten

Diese Woche waren ökumenische Partner der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) aus Südkorea und Ghana zu Besuch bei uns im Dekanat an der Dill. Sie waren auf Einladung des Zentrums Oekumene gerade in Frankfurt, um sich in einem Workshop mit dem Thema „Gelingende Integration“ zu beschäftigen.  Teil des Workshops war auch der Besuch von beispielhaften Einrichtungen und Projekten. (mehr dazu) Weiterlesen

Mitgliederversammlung 2017 des Weltladen Dillenburg e.V.

Am Donnerstagabend fand im kleinen Pfarrsaal der katholischen Pfarrgemeinde Herz Jesu die diesjährige Mitgliederversammlung des Weltladen Dillenburg e.V. statt. Zu Beginn des Abends hielt die Fair-Handels-Beraterin Cristina Pflaum aus Marburg einen Vortrag über „Bio-faires Palmöl aus Ghana“. Weiterlesen

Vortrag zum Thema „Bio-faires Palmöl aus Ghana“

serendipalm

Die Bio-Ölfrüchte von Serendipalm werden von Kleinbauern geerntet (Foto: GEPA/ Dr. Bronner’s)

Am kommenden Donnerstag, 9. März lädt der Weltladen Dillenburg e.V. seine Mitglieder und alle Interessierten zu seiner diesjährigen Mitgliederversammlung ein. Sie beginnt um 19 Uhr und findet im kleinen Pfarrsaal im Katholischen Pfarrzentrum „Herz Jesu“ am Wilhelmsplatz in Dillenburg statt.

Zu Beginn des Abends wird es zunächst einen öffentlichen Vortrag zum Thema „Bio-faires Palmöl aus Ghana“ geben. Weiterlesen

Helfer in der Not: Zu Besuch bei der Polizei

polizei-dillenburg

Die Polizeistation in Dillenburg (Foto: Privat)

Die Veranstaltungsreihe „Helfer in der Not“ soll Einblicke vermitteln in die Arbeit von Organisationen und Menschen, die immer dann zur Stelle sind, wenn Menschen in Not geraten und Hilfe brauchen. Am Dienstagabend waren wir zu Gast bei der Polizeidirektion Lahn-Dill in Dillenburg. Unterstützt wurde dieser Besuch von der Bürgerinitiative „Pro Polizei“ Dillenburg, die Getränke  und Weihnachtsgebäck spendiert hatte. Weiterlesen

Neue Veranstaltungsreihe: „Helfer in der Not“

Die Fachstelle Gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat an der Dill lädt herzlich ein zu der neuen Veranstaltungsreihe „Helfer in der Not“. Diese Veranstaltungsreihe will Interessierten Einblicke vermitteln in die Arbeit von Organisationen und Menschen, die immer dann haupt- oder ehrenamtlich zur Stelle sind, wenn Menschen in Not geraten und Hilfe brauchen. Weiterlesen

Dillenburger Weltladen-Team bei der GEPA in Wuppertal

DSCN3228.JPG

Das Team des Dillenburger Weltladens vor der GEPA-Zentrale in Wuppertal (Foto: Seibert)

Zum dreijährigen Bestehen des Weltladens in Dillenburg in der Hauptstraße 93 hat das Team der Ehrenamtlichen eine Informationsfahrt nach Wuppertal unternommen. Dort ist der Sitz der größten Fairhandelsorganisation, der GEPA (Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der 3. Welt). Weiterlesen

Interkulturelle Woche 2016

Interkulturelle Woche„Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt.“ So lautet das Motto der bundesweiten Interkulturellen Woche 2016, die am Sonntag, den 25.9.2016 um 15.00 Uhr in Friedland mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet wird. In diesem Jahr wird es auch in Dillenburg wieder einige Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche geben: Weiterlesen

Angebote zur Fairen Woche 2016 in Herborn und Dillenburg

Mitte September – vom 16. bis 30. September – ist es wieder soweit: Zum 15. Mal lädt die bundesweite Faire Woche dazu ein, die Vielfalt des Fairen Handels kennen zu lernen.

csm_fw_logo_gruen_website_datum_2016_48a61ca0e1

Unter dem Motto „Fairer Handel wirkt!“ zeigen die Veranstalter, was der Faire Handel bewirkt und wie er die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen, die hinter den Produkten stehen, verbessert. Am besten können das natürlich die Produzent/innen selbst. Deshalb sind auch in diesem Jahr wieder zehn Vertreter/innen von Handelspartnern während der Fairen Woche in Deutschland unterwegs, um von ihrer Arbeit zu berichten.

Im Rahmen der fairen Woche bekommt der Herborner Weltladen (Schulhofstr. 2) gleich zwei Mal Besuch von ProduzentInnen aus Peru:

  • Am Samstag, dem 17. September von 13 bis 15 Uhr ist eine Kartoffelbäuerin und die Geschäftsführerin der Kleinbauern Kooperative Agropia aus Peru zu Gast – begleitet von der Fairtrade-Firma Welt-Partner Ravensburg. Von Agropia stammen leckere Kartoffelchips, die dann auch verkostet werden.
  • Am Montag , dem 26. September ab 19 Uhr stellt Faustino Flores Meneses von Hilos y Colores aus Peru – begleitet von der Fairtrade-Firma GLOBO –  im Rahmen der Reihe „Die Welt zu Gast im Weltladen“  peruanische Textilkunst (Gürtel und Taschen) vor.

Im Weltladen Dillenburg (Hauptstr. 93) gibt es ebenfalls zwei Aktionen im Rahmen der fairen Woche:

  • Am Donnerstag, dem 22. September (zugleich der „Hessische Tag der Nachhaltigkeit“) gibt es eine Handysammelaktion. An diesem Tag können Sie zwischen 9.30 Uhr und 18 Uhr im Weltladen Dillenburg Ihr(e) Althandy(s) und dazu gehörende Ladekabel und Akkus abgeben oder in eine dort aufgestellte Sammelbox einwerfen – bitte vorher alle Daten löschen und die SIM-Karte entfernen!
  • Am Samstag, dem 24. September von 10 bis 13 Uhr gibt es eine faire Verkostungsaktion mit glutenfreien Waffeln aus Quinoamehl. Zugleich können Kunden sich auch über die Wirkungen des Fairen Handels informieren.

Besuchen Sie doch die eine oder andere Veranstaltung und lernen Sie den Fairen Handel (neu) kennen.

Mit mehr als 2.000 Veranstaltungen ist die Faire Woche die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland. Veranstaltet wird sie vom Forum Fairer Handel e.V., dem bundesweiten Netzwerk des Fairen Handels, in Kooperation mit TransFair e.V. und dem Weltladen-Dachverband e.V.

Weitere Informationen sowie einen Veranstaltungskalender finden Sie unter www.fairewoche.de.

4. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit: der Weltladen Dillenburg ist dabei – Sie auch?

4. Tag der Nachhaltigkeit Webbanner Format 3„Beobachten – Erleben – Schützen: Hessen aktiv für Biologische Vielfalt“ – unter diesem Motto lässt der 4. Hessische Tag der Nachhaltigkeit am 22. September 2016 Nachhaltigkeit im ganzen Land lebendig werden. Daran beteiligt sich erstmalig auch der Weltladen Dillenburg  mit einer Handy-Sammelaktion. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: