Werbeanzeigen

Eine-Weltladen war aktiv beim Tag der Vereine

Gestern fand bei schönstem Spätsommerwetter der „Tag der Vereine“ in Dillenburg statt, bei dem auch die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde Dillenburg mit einem gemeinsamen Stand präsent waren. Am Wilhelmsplatz vor der Katholischen Kirche gab es ein Kirchencafé, Informationen zu den beiden Gemeinden und ihren Kindertagesstätten, sowie zur Jugendinitiative Dillenburg. In der Krypta der katholischen Kirche gab es zu jeder vollen Stunde geistliche Musik oder einen geistlichen Impuls.

Auch der Eine-Weltladen Dillenburg war aktiv beteiligt: Im ökumenischen Kirchencafé konnte man fair gehandelten Kaffe und Orangensaft trinken und an den Tischen gab es Informationen zum Thema „Fairer Welthandel“.

weltladen01Der Stand des Eine-Weltladens beim Tag der Vereine (Foto: Uwe Seibert)

Die Mitarbeiter des Eine-Weltladens hatten einen kleinen Stand aufgebaut, an dem man Kaffee, Tee, Schokolade und andere fair gehandelte Waren kaufen konnte und die Passanten freuten sich über die anlässlich der „Fairen Woche“ verteilten Kaffee-, Tee- und Schokolade-Proben und ließen sich gerne weiter über den Fairen Handel informieren.

weltladen02Die Passanten freuten sich über die anlässlich der „Fairen Woche“ verteilten Kaffee-, Tee- und Schokolade-Proben (Foto: Uwe Seibert)

Tipp: Fair gehandelte Waren kann man in rund 800 Weltläden, zahlreichen Bio- und Naturkostläden, sowie in 24.000 Supermärkten kaufen – auch im Dillkreis – oder online bestellen, z.B. bei der gepa und bei El Puente. Fair gehandelte Waren erkennt man am TransFair-Siegel.

Werbeanzeigen

Faire Woche 2007: Afrikanissimo – entdecke die Vielfalt

Vom 17.-30. September findet die sechste „Faire Woche“ statt, eine bundesweite Aktionswoche rund um den Fairen Handel. In diesem Jahr ist der Schwerpunkt Afrika, das Motto lautet „Afrikanissimo — entdecke die Vielfalt“. Auch in Dillenburg sind anlässlich der Fairen Woche Aktionen geplant. So wird beim Tag der Vereine am 16.9. der Eine-Weltladen an der Katholischen Kirche in Dillenburg fair gehandelte Produkte aus Afrika verkaufen. Am 21.9. veranstaltet der Eine-Weltladen dann einen Afrikanischen Kochabend im Pfarrsaal der Katholischen Kirche.