Werbeanzeigen

Vortrag: „Christen in Palästina – welche Zukunft erwartet sie?“

Der Freundeskreis Bethlehem der Evangelischen Kirchengemeinde Ewersbach lädt ein zu einem Vortrag mit Dr. Mitri Raheb und Bischof Hans-Jürgen Abromeit

(via ev-dill.de) Der „Arabische Frühling“ ist immer wieder Thema der Weltnachrichten. Seine Folgen werden versucht einzuschätzen, doch von außen ist dies schwierig. Daher freut sich die Kirchengemeinde Ewersbach zusammen mit dem Freundeskreis Bethlehem darauf, durch Dr. Mitri Raheb Einblicke in die Lebenssituation vor Ort zu bekommen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Ein Interview mit Mitri Raheb

Dr. Mitri Raheb (© media control GmbH)

(via www.die-Kirche.de) Mit dem Deutschen Medienpreis 2011 werden heute, am 24. Februar, in Baden-Baden vier Menschen geehrt, die keine Schlagzeilen gemacht haben, deren Taten aber als Symbole der Menschlichkeit gelten. Zu ihnen gehört der lutherische Pfarrer Mitri Raheb aus Bethlehem. Doch seine Ehrung ist umstritten. In der Ausgabe 9/2012 der evangelischen Wochenzeitung „die Kirche“ kann man ein Interview mit ihm lesen, in dem er sich unter anderem auch über die Vorwürfe gegen ihn äußert (Link zum Interview).

Deutscher Medienpreis für Mitri Raheb

Pfr. Mitri Raheb (Bild: Uwe Seibert)

(via ems) Der Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bethlehem, Dr. Mitri Raheb, erhält am 24. Februar, zusammen mit Dr. Sakena Yacoobi, Stanislaw Petrow und Dr. Denis Mukwege in Baden-Baden den Deutschen Medienpreis. Die Laudatio wird der frühere Bundespräsident Prof. Dr. Roman Herzog halten. Weiterlesen