Werbeanzeigen

Theater führt in eine fremde Welt

Preda-Theater

Acht Jugendliche aus den Philippinen führen ein eigenes Musical auf (Foto: PREDA)

Von Träumen, Visionen und Enttäuschung handelt ein Theaterstück, das philippinische Jugendliche am Mittwoch, 25. Februar, um 13.45 Uhr in der Wilhelm-von Oranien-Schule (Jahnstraße 1) in Dillenburg aufführen werden. Auf Einladung des Weltladens Dillenburg werden die acht Jugendlichen im Alter von 15 und 25 Jahren ihr Stück „Once We had a Dream“ in deutscher Sprache spielen. Zur Aufführung sind Schüler und weitere Interessierte willkommen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

“Colour Of Love” feiert Premiere in Dillenburg

Morgen abend wird das Musical „Colour of Love“ in der Nassau-Oranien-Halle Dillenburg uraufgeführt. Im Dillenburger Wochenblatt vom 26.10.2006 steht dazu folgendes:

Der Fußballsommer ist vorüber. Bei allem Nationalgefühl, das uns gemeinsam vor den Bildschirmen zittern ließ, bleibt doch auch ein bitterer Nachgeschmack auf der Zunge. „No-go-Area“ — dieser Begriff schmeckt nicht nur afrikanischen Gästen wie Magenbitter. Zweifellos muss dieses Wort ein Anwärter auf das Unwort des Jahres sein, denn schön war der grundlegende Gastfreundschaftsgedanke ja gewiss– doch offenbar waren nicht alle Gäste überall gleichermaßen willkommen und der Osten unseres Landes hat dabei ein trauriges Bekenntnis abgelegt. Gegenzeichen sind nötig — und ein solches wird jetzt von dem mittelhessischen Städtchen Dillenburg ausgehen.

In Zusammenarbeit mit der Oranienstadt und der südafrikanischen Botschaft Berlin entstand an der Wilhelm-von-Oranien-Schule das Musical „Colour Of Love“, das morgen (Freitag) ab 20 Uhr in der Nassau-Oranien-Halle Premiere feiert.

Das Stück nimmt das Thema „Apartheid“ in den Fokus; in gewaltigen Bildern wird von der Liebe zwischen dem schwarzen Jungen Themba und dem weißen Mädchen Mary erzählt. Seit Wochen laufen die Proben der Schüler und Schülerinnen auf Hochtouren. Auch in der Projektwoche vor den Sommerferien informierten zahlreiche Projekte über kulturelle und politische Aspekte der afrikanischen Staaten. (weiterlesen)

Weitere Vorstellungstermine:

  • Samstag 28. Oktober 2006
  • Sonntag 29. Oktober 2006
  • Dienstag 31. Oktober 2006
  • Mittwoch 01. November 2006
  • Donnerstag 02. November 2006
  • Freitag 03. November 2006
  • Samstag 04. November 2006

Beginn ist jeweils 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Weitere Informationen findet man unter www.colouroflove.de


Mehr zum Thema Südafrika und Interkulturelles auf diesem Weblog