Werbeanzeigen

Vortrag über NS-Verbrechen und ihre Aufarbeitung durch die deutsche Justiz

Am Mittwoch, 12. März 2008, um 19.00 Uhr, hält der Journalist, Fotograf und Erinnerungsarbeiter Friedemann G. Bierig noch einmal seinen vor kurzem an der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg stattgefundenen Vortrag zum Thema „Da leben doch noch welche …“ — NS-Verbrechen und ihre Aufarbeitung durch die deutsche Justiz. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Vortrag über NS-Verbrechen und ihre Aufarbeitung durch die deutsche Justiz

Am 27. Januar ist der Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus. Aus diesem Anlass veranstaltet die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) Dillenburg zusammen mit der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg am 29. Januar einen Vortrag zum Thema Da leben doch noch welche …“ — NS-Verbrechen und ihre Aufarbeitung durch die deutsche Justiz.

Der Vortrag wird gehalten von Friedemann G. Bierig. Der 1949 geborene Journalist, Fotograf und Erinnerungsarbeiter war viele Jahre Zeitschriften- und Tageszeitungsredakteur und bereist seit 1980 Polen.

Die Veranstaltung findet in der Bibliothek der Wilhelm-von-Oranien-Schule statt und beginnt um 19.00 Uhr.

Weitere Informationen auf der Webseite der GCJZ.

Martin Niemöller zum Geburtstag

Heute vor 116 Jahren, am 14. Januar 1892, wurde der bekannte Theologe und führende Vertreter der bekennenden Kirche Martin Niemöller geboren. Weiterlesen

Die Nacht ist vorgedrungen — Zum Gedenken an Jochen Klepper

Gedenkstein im Jochen-Klepper-Park in Höhe der Gurlittstraße an der Sembritzkystraße in Berlin-SüdendeHeute, am 11. Dezember, ist der Todestag Jochen Kleppers, eines der bedeutendsten geistlichen Liederdichter des 20. Jahrhunderts. Einige seiner Lieder sind Advent- und Weihnachtslieder, am bekanntesten ist davon das Lied „Die Nacht ist vorgedrungen„. Dieses tiefsinnige Lied ist unter tragischen Umständen entstanden.

Weiterlesen