Werbeanzeigen

Ökumenischer Arbeitskreis widmet sich „Krankheit und Tod“

Der Ökumenische Arbeitskreis der Evangelischen Kirchengemeinde Dillenburg und der Katholischen Pfarrgemeinde Herz Jesu Dillenburg bietet im November eine Vortragsreihe zum Thema „Krankheit und Tod im Christentum und den Religionen“ an.

Gestern abend war der erste Vortrag dieser Reihe, der unter dem Thema „Krankheit und Tod in den Weltreligionen“ stand. Leider war der angekündigte Referent, der Religionswissenschaftler und evangelische Pfarrer Carsten Koch aus Dillenburg, erkrankt. Stattdessen hielt der systematische Theologe und katholische Bezirksreferent des Bezirks Limburg, Dr. Georg Poell, den Vortrag, setzte dabei aber etwas andere Schwerpunkte. Weiterlesen

Werbeanzeigen