Werbeanzeigen

RPI Herborn bietet Nahostreise an

In diesem Jahr gibt es für Israel-Interessierte aus unserer Region gleich zwei Möglichkeiten, ins „Heilige Land“ zu reisen. Zum einen bietet der Dillenburger Dekan Roland Jaeckle vom 9. bis 20. Oktober 2011 eine Studienreise nach Israel ein. Zur selben Zeit, vom 6. bis 20. Oktober 2011, bietet aber auch der Studienleiter der regionalen Arbeitsstelle Herborn des Religionspädagogischen Institutes der EKHN, Pfr. Wolfgang Wendel, eine Studienfahrt nach Israel, Jordanien und Ägypten an:

Die Reise richtet sich vornehmlich an Personen, die schon in Israel waren. Frühere Erfahrungen werden durch neue Begegnungen mit den Menschen und weitere Besichtigungen vertieft. Doch auch Erstbesucher werden von dieser Reise tief inspiriert zurückkehren. Bewusst werden in Israel die wichtigsten heiligen Stätten und Orte noch einmal aufgesucht.

Vorläufige Anmeldefrist: 15. April 2011

Download Flyer

Weitere Informationen:
Regionale Arbeitsstelle des Religionspädagogischen Institutes (RPI) der EKHN
Studienleiter Pfarrer Wolfgang Wendel
Tilsiter Str. 3a
35745 Herborn
Tel.: 02772-2846
Fax: 02772-3504
Mail: herborn@rpi-ekhn.de

Werbeanzeigen