Advertisements

Fortbildung zum Kirchliche*r Umweltauditor*in 2019/ 2020

csm_2016_10_27_zgv_gruenerhahn_keyvisual2017_office_mitrand_cb99656ad1Im April 2019 startet der bereits dritte Fortbildungskurs zum kirchlichen Umweltauditor bzw. zur kirchlichen Umweltauditorin. 

Die mehrteilige Fortbildung ist für alle geeignet, die die eigene oder andere Kirchengemeinden bzw. kirchliche Einrichtungen dabei unterstützen möchten, das Umweltmanagement „Grüner Hahn“ einzuführen. Im Rahmen der praxisorientierten Fortbildung lernt man, wie die Prozessbegleitung beim Grünen Hahn funktioniert. Außerdem erhält man einen Überblick über sinnvolle Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen sowie praktische Tipps zur Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Für die Teilnehmenden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau übernimmt das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung die Kosten für die Veranstaltungen sowie die Anreise, Unterkunft und Verpflegung.

Interessierte können sich bis 15. Februar 2019 anmelden bei:

Kathrin Saudhof, Klimaschutzmanagerin im ZGV
Tel.: 06131 28744-52
Mail: k.saudhof@zgv.info

> Weitere Informationen bietet ein Flyer (Download) und die Webseite www.gruenerhahn-ekhn.de

Advertisements

Heilige, Vorbilder und Influencer

Dem Thema „Heilige, Vorbilder und Influencer“ widmen sich zwei Abende der Reihe „Das ökumenische Sofa“, zu denen die Katholische Pfarrgemeinde St. Petrus und die Evangelische Kirchengemeinde Herborn einladen. Weiterlesen

Der Demokratie Raum geben

Am Freitagabend gab es wieder einen Neujahrsempfang im Herborner Schloss,  zu dem das Evangelische Dekanat und das Diakonische Werk an der Dill jedes Jahr in der Adventszeit – zu Beginn des neuen Kirchenjahres – Vertreter von Kirchen und Gesellschaft, Politik und Wirtschaft einladen.
Weiterlesen

Faten Mukarker spricht über das „Leben zwischen Mauern“

Mukarker

Faten Mukarker berichtet vom Leben in Palästina (Foto: Privat)

Am 15. Dezember kommt auf Einladung der Fachstellen Bildung und Gesellschaftliche Verantwortung im Evangelischen Dekanat an der Dill die palästinensische Christin, Friedensaktivistin und Buchautorin Faten Mukarker nach Herborn.  Am Samstagabend (15.12.) um 19.30 Uhr hält sie im großen Saal im Herborner Schloss einen Vortrag zum Thema „Seit 51 Jahren warten auf den Frieden – Leben zwischen Mauern“. Weiterlesen

Wandern zu den Missionaren

missionsweg01

Eine kurze Rast auf dem Missionsweg Nord-Nassau. (Foto: Uwe Seibert)

(via ev-dill.de) Vor zehn Jahren wurde der Missionsweg Nord-Nassau eröffnet. Das Jubiläum wird jetzt „begangen“ mit einer Wanderung auf dem Missionsweg am Sonntag, 14. Oktober. Weiterlesen

Karibu, Ruhija

Besuch 2018

Unsere Besucher aus Ruhija sind gekommen (Foto: Becker von-Wolff)

(via ev-dill.de)  Sechs Gäste aus Tansania sind für vierzehn Tage zu Gast im Dekanat an der Dill. Die drei Frauen und drei Männer kommen von der Bibelschule der Nodwest-Diözese der Evangelisch-lutherischen Kirche Tansanias in Ruhija, zu der das Evangelische Dekanat eine langjährige Partnerschaft unterhält. Weiterlesen

Ökumenischer Pilgerweg zum Thema „Pilgern“

bild

Über 100 Christen aus verschiedenen Konfessionen haben sich am Samstag (1.9.2018) bei schönstem Wanderwetter gemeinsam auf den Weg gemacht. Der 9. Ökumenische Pilgerweg stand unter dem Motto „Pilgern – Gemeinsam mit dem Kreuz unterwegs“.

Weiterlesen

Weltladen Dillenburg beteiligt sich am Tag der Nachhaltigkeit

TdNH_Banner rechteck„Vielfältig – Nachhaltig – Hessisch: So wollen wir leben“, unter diesem Motto findet am 6. September 2018 der 5. Hessische Tag der Nachhaltigkeit statt.

Doch was genau steckt hinter dem Begriff „Nachhaltigkeit“? Und was kann Jede und Jeder im Alltag für eine nachhaltige Entwicklung in Hessen tun? Antworten darauf gibt der 5. Hessische Tag der Nachhaltigkeit. Weiterlesen

Eine jüdische Zeitreise mit Dany Bober

180823-Dany-Bober

Dany Bober kommt noch einmal nach Ewersbach (Foto: Privat)

Die Evangelische Kirchengemeinde Ewersbach lädt ein zu einer „jüdischen Zeitreise“ mit Dany Bober am Donnerstag, 23. August um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus, Oranienstrasse 13, Dietzhölztal-Ewersbach. Weiterlesen

Indonesien – ein Reisebericht

IMG-20170929-WA0035

Pfarrer Blecker und seine Frau Sandra (Mitte) berichten am 10.8. in Haiger von ihrer Zeit in Indonesien (Foto: Privat)

Am Freitag, 10.08.2018 um 19 Uhr findet im Pfarrzentrum der katholischen Kirche in der Bahnhofstraße 41 in Haiger im Rahmen der Andachtsreihe „KREUZ und quer“ eine Andacht statt, bei der Pfarrer Blecker und seine Frau Sandra uns mit Bildern und Berichten in die spannenden Erlebnisse aus ihrer Zeit in Indonesien mitnehmen werden. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: